Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juni 20, 2016 angezeigt.

Plünderung des Wohlfahrtstaates

BDI-Chef Ulrich Grillo hält Rente mit 85 für denkbar. Klingt utopisch, scheint aber für ihn eine echte Zukunftsperspektive zu sein. Allerdings schränkt er ein, dass dies nur unter der Voraussetzung einer höheren Lebenserwartung realistisch sei. Die durchschnittliche Lebenserwartung der Deutschen jedoch liegt derzeit bei etwa 80 Jahren, deshalb müssen andere Lösungen her. Donnerwetter...! Das Perfide an einer solchen laut gedachten Idee ist, dass damit den Gutgläubigen in unserer Republik die zwingende Logik vermittelt werden soll, weshalb wir für den Zustrom von Hundertausenden Refugies dankbar sein müssen. Dass sie allerdings imstande sein werden, mithilfe ihres enormen Arbeitseinsatzes auf deutschem Boden unsere Renten zu sichern, hat eher satirischen Charakter.


Auf lange Sicht gesehen werden sich unsere Besucher aus dem schwarzen Kontinent und von anderswo vorerst an den Wohlfahrtstöpfen bedienen, in die der Bürger mehr einzahlt, als er selbst herausnimmt. Einfacher ausgedrückt: Aus…