Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September 24, 2019 angezeigt.

Geht das gesamte VW-Management in Knast?

In Wolfsburg ist seit heute Feuer unter der Hütte. Die Staatsanwaltschaft Braunschweig hat heute gegen die zwei Vorstände Herbert Diess und den Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch sowie gegen den EX-Konzernchef Martin Winterkorn Anklage wegen vorsätzlicher Marktmanipulation erhoben.


Was gerade als relativ dünnlippige Nachricht über die Ticker rast, hat das Zeug, ein gewaltiges Beben in Wolfsburg auszulösen. Im Augenblick befindet sich der gesamte VW-Vorstand mitsamt dem Aufsichtsrat in einer Klausur. Dringlichkeitssitzung vom Allerfeinsten. Die Staatsanwälte werfen den Autobauern vor, den Kapitalmarkt vorsätzlich zu spät über die Zahlungsverpflichtungen des Konzerns informiert zu haben. Im Klartext, hinter der offiziellen Mitteilung der Ankläger steckt der VW-Dieselskandal. Anklagepunkte: Markmanipulation einschließlich Betrug, Insidergeschäfte und Untreue.
Gegen König Winterkorn wird deshalb schon seit zwei Jahren ermittelt. Doch nun geht es den Kollegen an den Kragen. Zurück zur Entw…