Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom Juli 26, 2019 angezeigt.

Klima-Gesundbeter haben Hochkonjunktur.

42,6 Grad im Schatten, was für eine Nachricht. Im 24-Stunden-Takt werden wir nun darüber informiert, dass der Weltuntergang unmittelbar bevorsteht. Von Klima-Kollaps ist die Rede, in Kürze dürfen wir damit rechnen, dass wir uns Beduinenzelte anschaffen und statt mit Diesel-Mercedes in absehbarer Zeit mit Dromedaren zur Arbeit reiten.


Unsere Regierung ist nicht einmal in der Lage, die Krankenkassenbeiträge zu begrenzen. Gleichzeitig glaubt sie aber, die Welttemperatur zu begrenzen. Die Medien überschlagen sich mit Schlagzeilen wie: „Hilfe, die Erde schmilzt.“ Hübsch ist auch der BILD-Titel: „Die Erde fliegt uns um die Ohren.“ Journalisten übertreffen sich gegenseitig mit Headlines wie: „Unsere Erde hat Fiber“, oder „Wüstenklima in Europa.“ Mir scheint eher, in den Journalistenhirnen hat die Kernschmelze bereits stattgefunden.
Und verlässlich zu den Weltuntergangs-Schlagzeilen meldet sich unser schlechtes Gewissen. Das öffnet den Geldbeutel für jede Form von Ablasshandel. Höhere Steuern f…